Die Autorenwerkstatt

Sie möchten Ihr Werk veröffentlichen? Sie suchen einen Verlag? Sie möchten wissen, welcher Verlag zu Ihnen „passt“ und wie Sie Ihr Werk IHM am besten präsentieren? Welche Rolle spielt dabei ein Exposé und welche Angaben sollte es enthalten? Wie „tickt“ ein Verlag? Warum haben es Erstlingsautoren so immens schwer, einen Verlag zu finden? Was sollte ein Autor, der erfolgreich veröffentlichen möchte, unbedingt wissen. Was ist Selfpublishing und wie geht das? Was wird im Autoren- oder Verlagsvertrag geregelt?

 

In diesem 1-tägigen Intensivseminar für Autoren wird Ihnen von dem Verleger Joachim Kamphausen (oder Klaus Altepost) und der Lektorin Ina Kleinod profundes Wissen spielerisch vermittelt. Sie stellen Ihr Projekt einer virtuelle Einkaufsrunde vor, die - wie in einem Verlag üblich - Ihr Manuskript aus Sicht des Programmleiters, des Lektors, des Marketings, Vertriebs und des Verlegers beurteilt. Eine spannende und erleuchtende Erfahrung für jeden Autor. Lernen Sie dabei die Funktionsweise eines Verlages kennen und nehmen wesentliche Hinweise zu Ihrem Manuskript und einer wirkungsvollen Präsentation mit.

 

Themen im Überblick
• Impulsvorträge (Veröffentlichungswege, Rationalitäten des Verlagswesens, Exposéerstellung, Verlagsvertrag)
• Präsentation des eigenen Projektes
• Rollenspiel: Virtuelle Einkaufsrunde

 

Ort - Datum: 
Bielefeld - zur Zeit keine bevorstehenden Termine
Seminarleitung: 
Verleger Joachim Kamphausen und Lektorin Ina Kleinod
Preis: 
€ 149,-
Teilnehmer: 
Max. 12 Teilnehmer

Zu dieser Veranstaltung anmelden