Selten so gelacht!

07/05/2017 – Allgemeines

 

 

Na, heute schon gelacht? Das wollen wir hoffen, denn heute ist Weltlachtag! Wie wunderschön, dass es hierfür einen Ehrentag gibt! Auch wenn wir jeden Tag lachen sollten – nicht nur heute! Denn Lachen ist gesund und macht glücklich.

 

Lachen macht glücklich

Es werden Glückshormone ausgeschüttet. Die Produktion von Stresshormonen wird gebremst. Wir entspannen uns und werden gelöster. Gemeinsames Lachen stärkt zudem die Verbundenheit und dient als Türöffner für eine gute Kommunikation.

 

Lachen als Sport

Beim Lachen sind über 100 Muskeln beteiligt und dabei sind Bereiche des gesamten Körpers gefordert: Die Gesichts-, die Atem-, Bauch- oder auch Nackenmuskeln werden hierdurch gestärkt. Bei 20 Minuten herzhaftem Lachen, können Sie bis zu 100 Kalorien weglachen. Ungefähr genauso viel verbrennen Sie beim Volleyball spielen. In einer Stunde können Sie so locker einen Crêpes, eine Frikadelle oder einen kleinen Hamburger weglachen.  (Weitere „einfache“ Arten Kalorien zu verlieren gibt es hier: http://www.freundin.de/lfitness-tipps-ganz-nebenbei-100-kalorien-verbrennen-265057.html)

 

Lachen als Therapie

Untersuchungen aus den USA legen nahe, dass Lachen die Immunabwehr stärkt. Es aktiviert zum Beispiel die T-Lymphozyten, welche im Körper für die Abwehr von Krebs von Bedeutung sind, sowie Gamma-Interferon, das eine Vermehrung von Tumorzellen reduziert (siehe hier für weitere Erläuterungen: https://www.welt.de/wissenschaft/article876622/Warum-Lachen-gesund-und-gluecklich-macht.html)

 

Daher nutzen Sie den Sonntag und lachen Sie von ganzem Herzen! Es wird Ihnen und Ihren Mitmenschen den Tag versüßen! Kennen Sie schon die Videos der Website www.lachen-verbindet.de? Hier wurde getestet, wie Passanten reagieren, wenn eine Person auf einmal anfängt zu Lachen. Wie lange schaffen Sie es, das Video zu schauen ohne mitzulachen?

 

Hier noch einige Buchtipps zum Thema: