Der seelische Adventskalender - Türchen 2

02/12/2017 – Allgemeines

 

02. Dezember − Anerkennung:

Ich achte darauf, was mir an Gutem begegnet und ich gebe dem
bewusst meine Anerkennung. Für nette Gesten, liebevolle Blicke,
schöne Kleider, gute Gedanken. Ich spreche Anerkennung
Menschen und Situationen innerlich oder äußerlich gegenüber
aus. Ich bin selbst Anerkennung wert, da ich weiß, was ich bereit
bin, an Werten zu leben, sodass sie sichtbar zutage treten und
diese Werte von anderen Menschen in Anerkennung geachtet
werden können. Ich danke für die Anerkennung anderer Menschen.