Oktober 2017

Wunder jenseits von Töpfchen und Kröpfchen

20.10.2017

Dein Bericht vom Eckhart Tolle-Retreat hat mich fasziniert, lieber Joachim. Ich selbst habe das Phänomen 2010 ja auch am eigenen Leib erfahren, bei seinem damaligen Vortrag in Hannover. Offenbar ist es etwas signifikant anderes, ob ich mich kognitiv mit Themen wie Achtsamkeit und Meditation beschäftige – in der Hoffnung, dass vom Kopf auch etwas in tiefere Ebenen wie Herz und Seele sickert –, oder ob ich einem Menschen gegenübersitze, der wie Eckhart Tolle sprachlich nicht zu fassende Qualitäten verkörpert.

...ZUM ARTIKEL

Begegnungen mit einem Phänomen

06.10.2017

Mein Motiv für die Teilnahme: ich will unbedingt einmal ein internationales dreitägiges Retreat mit unserem erfolgreichsten Autor und seiner Frau erleben, zudem meine persönlichen Kontakte zu Eckhart Tolle und Kim Eng auffrischen und die beiden Lehrer für ein Retreat und für Vorträge in den deutschsprachigen Raum, speziell nach Deutschland, einladen.

...ZUM ARTIKEL