tao-blog

Lieber shoppen, chillen oder relaxen?

10/09/2016 – Allgemeines

Erst stylen, dann daten, no risk, no fun - keep calm and cool down… oder wie wäre es mit einem sunriser nach dem business?

Na klar, heute ist der "Tag der deutschen Sprache". Er findet jedes Jahr am zweiten Samstag im September statt und wurde 2001 vom Verein für deutsche Sprache ausgerufen.

mehr erfahren ...

Reif für die Insel... - Teil 1

09/09/2016 – Verlag intern

So schön der Alltag auch ist und man die Routine in Job und Freizeit schätzt, manchmal lockt das Abenteuer und man möchte neue Erfahrungen machen, sich auf neuen Ebenen weiterbilden und eine andere Perspektive einnehmen. So ist es auch bei unserer Projektleiterin, Kirstin Dreimann. Es gibt im Alltag immer spannende Änderungen, neue Herausforderungen und kleine Abenteuer und trotzdem bleibt man hierbei doch meist in seinen Strukturen. In diesem Blogbeitrag erzählt Ihnen Kirstin Dreimann, wie sie es schafft, aus diesen Strukturen zu flüchten und eine neue Sicht auf die Welt zu erhaschen.

mehr erfahren ...

Nicht nur für Leseratten…

06/09/2016 – Allgemeines

Wann haben Sie das letzte Buch gelesen? Okay – Sie schreiben grad ein Buch und haben keine Zeit zu lesen…? Klar, Sie sind entschuldigt! Doch wie sieht es mit allen anderen aus? Lesen macht doch Spaß und ist dabei auch noch gut für die Gesundheit, denn der Stresspegel sinkt und die Hirnaktivität steigt. Warum wir das gerade jetzt betonen? Heute findet weltweit der „Lies-ein-Buch-Tag“ statt.

mehr erfahren ...

Worddateien formatieren - Teil 1

01/09/2016 – Selfpublishing-Tipps

Nun haben Sie also ein Manuskript geschrieben. Doch wie kommt es in die richtige Buchform? Im herkömmlichen Verlag übernimmt dies ein/e professionelle/r GrafikerIn. Doch das kostet. Sie fragen sich: „Muss ich wirklich mit so viel Geld in Vorleistung gehen um ein hübsches Buch zu veröffentlichen?“ Die Antwort: Nicht unbedingt! Es gibt einige kostenlose Wege, wie Sie Ihr Manuskript druckreif bekommen.

Sie möchten Ihre Worddatei gerne selbst und individuell den Druckbestimmungen anpassen? Kein Problem. In dieser Serie von Blogbeiträgen geben wir Ihnen einige hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Worddatei schnell und effektiv bearbeiten können. Dies benötigt etwas mehr Zeit, als der Konverter, dafür haben Sie hinterher ein individuell nach Ihren Wünschen gestaltetes Buch!

mehr erfahren ...

Ein Versöhnungsküsschen…

25/08/2016 – Allgemeines

Streit gehabt? Mit dem Partner, der Schwester, dem Nachbarn, der Arbeitskollegin? Manchmal lässt es sich nicht vermeiden, dass wir aneinander geraten, unterschiedliche Standpunkte haben. Missverständnisse, Meinungsverschiedenheiten und Konflikte kommen vor, doch es tut gut, Streitigkeiten wieder zu beenden, ganz egal, worum es ging und wie schlimm es gewesen sein mag. Heute ist so ein Tag, der sich wundervoll dazu eignet, denn heute ist der „Küsst-und-versöhnt-Euch-Tag“!

mehr erfahren ...

Klappentexte richtig erstellen

24/08/2016 – Selfpublishing-Tipps

Der Klappentext Ihres Buches hat eine große Bedeutung, denn hier erhält der Leser / die Leserin Auskunft über den Inhalt sowie das Genre Ihres Buchs, bekommt Hilfestellung, was ihn erwartet. Anhand dieses Textes fällt häufig die Entscheidung zum Kauf oder eben auch nicht…

mehr erfahren ...

In die Dunkelheit eintauchen - mit Saskia John

22/08/2016 – Autoren im Focus

Saskia John, Jahrgang 1961, wuchs in der ehemaligen DDR auf. Die Wende im November 1989 leitete einen persönlichen Wandlungs- und Wachstumsprozess ein, der bis heute andauert. Ihr kompromissloser Weg ist ausgerichtet auf menschliche Werte und höhere Ebenen des Seins, dabei dringt sie in immer tiefere Ebenen von Authentizität, Selbst-Erkenntnis und Verantwortung vor. In unserem tao-blog beantwortet sie einige Fragen rund ihr Buch "Grenzerfahrung Dunkelretreat".

mehr erfahren ...

Buchtrailer und AutorInnenvideos - Martina Kast gewährt einen Einblick in ihre Arbeit

18/08/2016 – Expertenrat

"Anfang der 80er Jahre begann ich meine journalistische Karriere bei der Tageszeitung. Schon kurz danach entdeckte mich das Fernsehen – und ich ein Medium, das mich seither nicht mehr loslässt. Viele Jahre bin ich nun als Autorin tätig, im letzten Jahrzehnt habe ich meine Tätigkeit um zwei Bereiche erweitert, Kamera und Schnitt."

In unserem Experteninterview gibt Martina Kast wichtige Tipps für Ihr AutorInnen-Video!

mehr erfahren ...

Seiten