ISBN – kurz & bündig

09/08/2016 – Selfpublishing-Tipps

 

Heute ist unser Tag - der Tag der Buchliebhaber! Ja, tatsächlich! Die USA feiern heute ihren National Book Lovers Day. Zwar ist - wie so oft - nichts über die Herkunft des Feiertages bekannt oder warum er am 09. August gefeiert wird, aber ist es nicht schön, dass auch an uns gedacht wird?

Zu diesem Anlass möchten wir Ihnen gerne eine mysteriöse Zahl auf unseren Büchern erklären: die ISBN.

 

Ein paar Tipps zum besseren Verständnis

Der Erfolg eines veröffentlichten Buches hängt sehr mit der Verfügbarkeit im Buchhandel zusammen. Oft wird unterschätzt, wie schwer es ist, ein Buch nach der Veröffentlichung im Buchhandel bestellbar zu machen. Eine ISBN ist dabei unerlässlich. Jedes Buch – gedruckt oder als eBook - benötigt bei Veröffentlichung eine ISBN. Doch was und wofür ist das eigentlich?

 

1. Was ist eine ISBN?

Diese Abkürzung steht für die Internationale Standard-Buchnummer, welche es ermöglicht Buchprodukte eindeutig zu bestimmen. In über 160 Ländern kann anhand der ISBN der gewünschte Buchtitel von Buchhändlern, Verlagen und Bibliotheken gefunden und bestellt werden.

 

2. Wie setzt sich die ISBN zusammen?

Die übliche 13stellige ISBN starte mit dem Präfix, welches ja nach Buch 978 oder 979. Bei tao.de-Büchern ist es stets die 978.

Es folgt die Gruppennummer/Ländernummer. Für Bücher aus Deutschland ist dies die 3.

Anschließend folgt der ISBN-Stamm, der auf den Verlag hinweist. Bei tao.de haben wir inzwischen drei verschiedene ISBN-Stämme. Unsere Bücher sind daher mit folgenden ersten Ziffern gekennzeichnet: 978-3-95529-xxx-x, 978-3-95802-xxx-x oder 978-3-96051-xxx-x. Da nur begrenzte Titelnummern pro ISBN-Stamm zur Verfügung stehen, werden hier in Zukunft weitere ISBN-Stämme für tao.de hinzukommen!

Die folgenden drei Ziffern sind die Titelnummer, sie weist auf das Buch hin. Zu dem vom Verlag eingekauften Verlagsstamm gehören i.d.R. 1000 ISBNs. Diese werden an dieser Stelle von 000 bis 999 durchnummeriert und den Buchtiteln zugewiesen.

Die letzte Zahl ist die Prüfziffer. Diese Ziffer dient zur Sicherheit, um Eingabefehler besser erkennen zu können.

 

3. Wo steht die ISBN?

Auf der Umschlagrückseite und im Impressum ist die ISBN abgebildet.

 

4. Wofür benötigten Sie die ISBN?

Ihr Buch ist weltweit zu finden – über den Buchhandel, den Online-Vertrieb wie auch in den eBook-Readern und eBook-Stores wie u.a. Amazon, Apple, Google, Tolino - und selbstverständlich im tao.de-Shop. Auch die Deutsche Nationalbibliothek wird mit einem Pflichtexemplar Ihres Buches von uns beliefert. Somit werden alle professionellen Vertriebswege bedient.

 

Hier geht’s zum tao.de-Shop

 

Ist etwas unklar geblieben? Gerne beantworten wir Ihnen auch alle weiteren Fragen - entweder per Email oder direkt hier als Kommentar!