Der Frühling bringt das Glück

20/03/2017 – Allgemeines

 

Die Vögel zwitschern, die ersten Krokusse blühen, die Sonne wagt sich hin und wieder aus ihrem Versteck. Es ist eindeutig: Es wird Frühling. Und das ab heute sogar ganz offiziell – es ist Frühlingsanfang. Die Jahreszeit des Umbruchs, der neu gewonnenen Lebensfreude und der Fülle beginnt. Sind in Ihnen auch bereits die neuen Lebensgeister erweckt? Sprudeln Sie vor neuen Ideen und sind voller Tatendrang? Ein schönes Gefühl, oder? Der Winterschlaf ist vorbei und es geht mit neuer Energie weiter.

 

Primel und Schneeglöckchen

 

Das Frühjahresglück wecken

Wie passend, dass heute außerdem der Internationale Tag des Glücks gefeiert wird! Denn, wenn die Sonne sich wieder mehr zeigt und es langsam grün und bunt wird am Wegesrand, fällt das Lächeln doch viel leichter als zu grauen Wintertagen. Wichtig ist jedoch, dieses Gefühl auch für den Rest des Jahres beizubehalten.

 

Klee

 

Woher kommt der Tag des Glücks?

Der Feiertag würde 2012 durch die Vereinten Nationen festgelegt. An diesem Tag soll der Bedeutung des Strebens nach Glück und Wohlbefinden  gedacht werden.

 

Das Glück finden und erhalten mit diesen Buchtipps: