Autor: Uta Barusel

ISBN: 978-3-95529-077-1

Leseprobe (bitte anmelden!)

Kommentare

In diesem Buch werden zwei parallele Liebesgeschichten erzählt, die auf der einen Seite sehr verschieden sind (da es sich zum einen um Menschen und zum anderen um Wassermoleküle handelt), aber doch eine tiefe Verbundenheit haben!

H2O-Träumling und H2O-Feigling. Zwei Wassermoleküle, die so unterschiedlich sind und doch zusammen gehören.
Sowie Arthur und Annabell, die ebenso unterschiedlich sind und sich doch von einander angezogen fühlen.

Die beiden Liebesgeschichten werden auf witzige und originell erzählt. Mit vielen tiefsinnigen Aspekten im ganzen Buch, regt besonders die Zusammenführung der vier Protagonisten zum Nachdenken an. Wie beeinflusst uns Wasser in unserem täglichen Leben? Eine Möglichkeit zeigt uns Uta Barusel in "Wandelndes Wasser" auf.